WZ-Mobil
Sagen Sie Ihre Meinung am WZ-Mobil.

Sagen Sie Ihre Meinung am WZ-Mobil.

Andreas Bischof

Sagen Sie Ihre Meinung am WZ-Mobil.

Vohwinkel. Das Großprojekt Kaisermeile kommt derzeit nicht voran. Wie berichtet, gibt es erhebliche Vorbehalte gegen das Verkehrsgutachten von Investor Uwe Clees seitens der Stadt. Diese sieht hier umfassenden Nachbesserungsbedarf, durch den sich die Realisierung des Bauvorhabens weiter verzögern wird. Eine von der Vohwinkeler Bezirksvertretung (BV) anberaumte Sondersitzung zum Thema wurde nach Rücksprache von Politik und Verwaltung kurzfristig abgesagt und um mindestens zwei Monate verschoben. Der Stadt gehe „Gründlichkeit vor Schnelligkeit“, wie Stadtentwicklungsdezernent Frank Meyer betont. Clees’ Verkehrsgutachten sieht einige Vorschläge vor, die in Vohwinkel auf Kritik stoßen dürften, etwa die Erhöhung des Tempolimits in der Lienhardstraße auf bis zu 50 Stundenkilometern.

Was halten Sie vom Projekt Kaisermeile? Sagen Sie Ihre Meinung! Das WZ-Mobil steht am kommenden Mittwoch, 1. Februar, um 16 Uhram Lienhardplatz. Faxe an 717-2604, E-Mails und Leserbriefe sind ebenfalls willkommen, falls Sie am Mittwoch verhindert sein sollten.

stadtteile@wz-wuppertal.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer