Im Quartier Höhe in Vohwinkel sollen mehr als 150 Wohnungen frei sein. Mieter beklagen sich über große Mängel.

In dem Quartier sollen mehr als 150 Wohnungen frei sein. Mieter beklagen sich über große Mängel.
In einigen Häusern im Quartier Höhe/Dasnöckel sind viele Mieter schon längst ausgezogen.

In einigen Häusern im Quartier Höhe/Dasnöckel sind viele Mieter schon längst ausgezogen.

Stefan Fries

In einigen Häusern im Quartier Höhe/Dasnöckel sind viele Mieter schon längst ausgezogen.

Vohwinkel. Für die Vohwinkeler Bezirksvertretung gibt es dringenden Handlungsbedarf. Sie will die Leerstände und Wohnungsmängel im Quartier Höhe/Dasnöckel nicht mehr akzeptieren. Schon länger sind diese den Stadtteilpolitikern ein Dorn im Auge. Nach Anwohnerschätzungen sollen allein im Bereich Engelshöhe und Elfenhang über 150 Wohnungen leerstehen. Vielfach kapitulieren die Mieter vor schwerwiegenden Mängeln wie Schimmel oder defekten Heizungen.

Das zeigte sich auch bei einer Mieterversammlung Anfang der Woche. In ihrer letzten Sitzung am vergangenen Mittwoch appellierte die Bezirksvertretung in diesem Zusammenhang an die Stadt. Sie soll mit der Wohnungsaufsicht Einfluss auf die schwierige Situation vor Ort und auf die jeweiligen Vermieter nehmen. Dabei handelt es sich meist um große Wohnungsbaugesellschaften.

Politiker wollen Gebäude für unbewohnbar erklären