Die Werbegemeinschaft lädt zu Bowle, Cocktails, Spargelcremesuppe und dem größten Erdbeerkuchen der Stadt ein.

Weeger_Erdbeerfest_04
Die Erdbeerzeit bricht an. Gefeiert wird das rote Früchtchen beim Erdbeerfest auf dem Lienhardplatz.

Die Erdbeerzeit bricht an. Gefeiert wird das rote Früchtchen beim Erdbeerfest auf dem Lienhardplatz.

Thome, D. (dth)

Die Erdbeerzeit bricht an. Gefeiert wird das rote Früchtchen beim Erdbeerfest auf dem Lienhardplatz.

Vohwinkel. Premiere auf dem Lienhardplatz: Am 20. Mai veranstalten die Markthändler hier ein Erdbeer- und Spargelfest. Unterstützt werden sie dabei von der Werbegemeinschaft Aktion V. Für die neue Veranstaltung ist der Markt länger geöffnet und läuft von 7 bis 18 Uhr. „Der Wochenmarkt ist seit Jahrzehnten beliebt und zieht nicht nur Besucher aus Vohwinkel an, sondern auch aus den benachbarten Stadtteilen und den umliegenden Städten“, sagt Aktion-V-Vorsitzender Michael Spitzer. „Man kauft hier ein, trifft sich und unterhält sich gut“, ergänzt Spitzer. Da sei eine passende Veranstaltung die perfekte Ergänzung.

Die Händler bieten beim Fest auch ihr normales Verkaufsprogramm an. Zusätzlich gibt es saisonale Sonderangebote und viele kulinarische Genüsse. Dazu gehören Erdbeerbowle, Cocktails, Spargelcremesuppe und der größte Erdbeerkuchen der Stadt. Auch Crêpes mit Erdbeeren oder Spargel können probiert werden. Für Kinder steht alkoholfreier Erdbeerwein bereit. Dazu lockt ein buntes Programm mit Karussell, Luftballons und viel Musik. Die Gänseliesel dreht ihre Drehorgel und Andreas Ebert spielt Akkordeon. Mit von der Partie sind noch Paul Decker (Striekspöen), Klaus Prietz (Wuppertaler Originale) und der Kinderchor der Grundschule Eichenstraße. „Das alles wird ohne Verstärker und andere Technik stattfinden, damit es für die Besucher nicht zu laut wird,“ sagt Michael Spitzer.

Die Händler freuen sich über die Zusammenarbeit mit der Aktion V. „Der Wochenmarkt ist ja auch Mitglied in der Werbegemeinschaft, so wie viele Vohwinkeler Geschäfte“, sagt Marktsprecherin Melanie Rickert. Die Idee zur Gemeinschaftsveranstaltung wurde von der Aktion V entwickelt. „Das Erdbeer- und Spargelfest soll ein Wochenmarkt für Groß und Klein werden“, sagt die zweite Aktion V-Vorsitzende Annette Raabe-Vehlow. Zusätzlich lockt ein kostenloses Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. ebi

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer