Am kommenden Sonntag sind zahlreiche Vohwinkeler Geschäfte ab 13 Uhr geöffnet.

wza_1500x998_554836.jpeg
Im Schuhhaus Schaller weist dieses freundliche „Bäuerlein“ auf das kommende Wochenende hin.

Im Schuhhaus Schaller weist dieses freundliche „Bäuerlein“ auf das kommende Wochenende hin.

Uwe Schinkel

Im Schuhhaus Schaller weist dieses freundliche „Bäuerlein“ auf das kommende Wochenende hin.

Vohwinkel. Morgens mit der ganzen Familie auf den Bauernmarkt, nachmittags zum verkaufsoffenen Sonntag: Ein veranstaltungsreiches Wochenende erwartet die Vohwinkeler am kommenden Samstag, 12., und Sonntag, 13. September. Start ist am Samstag um 10 Uhr auf dem Lienhardplatz - denn in diesem Jahr ist der Wuppertaler Bauernmarkt wieder zu Gast in Vohwinkel. Einmal im Jahr kommen die Landwirte zum Bauernmarkt zusammen und zeigen, was sie zu bieten haben.

"Ein Pfund, mit dem man wuchern kann."

Martin Dahlmann, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Ost

Der Wuppertaler Bauernmarkt ist beliebt, und selbst bei schlechter Witterung ist die Veranstaltung immer gut besucht. "Die Gemeinschaft der Ortsbauernschaften hat mit dem Bauernmarkt ein großes Pfund aufgebaut, mit dem wir wuchern können", sagt Martin Dahlmann, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Ost, und freut sich schon auf das kommende Wochenende. 80 Leute sind an den Ständen im Schichtbetrieb im Einsatz. "Die Kollegen, die selbst nicht vor Ort sind, übernehmen die Arbeiten auf den Höfen der anderen Bauern, damit diese während der beiden Tage auf dem Lienhardplatz sein können", sagt Martin Dahlmann zur Hilfsbereitschaft untereinander.

Wie immer gibt es Rahmenprogramm, diesmal unter anderem mit Malwettbewerb und Landmaschinenschau. Dazu gibt es noch Schaffelle und Wolle, Blumenbinderei, Kürbisse, eine Strohburg - und natürlich auch Tiere.

Eine Radtour des ADFC verspricht am Samstag einen Blick hinter die Kulissen der regionalen Landwirtschaft, bei der auch Höfe besucht werden. Treffpunkt ist um 10.45 Uhr am Bahnhofsvorplatz. Entfernung: rund 30 Kilometer, Information bei Klaus Lang, Telefon 7460250.

Am Sonntag ist in Vohwinkel verkaufsoffener Sonntag, und zahlreiche Einzelhändler öffnen in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ihre Geschäfte. Bis zum Redaktionsschluss waren folgende Läden dabei: Le Corsage, Gustavstraße, Feuerstein auf der Kaiserstraße, Frigga’s Moden, Gustavstraße, Modetruhe Hillen an der Vohwinkeler Straße. Ferner Radio Hörster, Kaiserstraße, Buchhandlung Jürgensen, Vohwinkeler Straße und Juwelier Landi, Kaiserstraße. Und ebenfalls mit dabei sind Tabakwaren Pötsch am Kaiserplatz, Postbank/BHW an der Kaiserstraße/Ecke Rottscheidter Straße, Schuhhaus Schaller, Kaiserplatz, Spielwaren Regenbogen, Gustavstraße, das Reiseland, Sport Hedtke an der Kaiserstraße, Optik Tiedemann an der Kaiserstraße 34 sowie Adler Schuhe an der Kaiserstraße.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer