Wuppertal-Vohwinkel. Die Polizei hat in der Nacht zu Donnerstag am Stationsgarten einen Autoknacker gefasst. Der 33-Jährige aus dem benachbarten Haan hatte gegen 2.40Uhr an einem BMW die Seitenscheibe eingeschlagen und durchstöberten den Wagen. Das fiel prompt einer Streife auf. Sie nahm den betrunkenen und bereits polizeilich bekannten Mann fest. Nach einer Nacht in der Ausnüchterungszelle, durfte er wieder gehen. Die Ermittlungen dauern an. spa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer