SYB Feuerwehr Nacht Kopie

Symbolbild Jörg Knappe

Varresbeck. Beim einem Brand in einer Wohnung an der Varresbecker Straße ist ein Mensch verletzt worden. In der Wohnung auf Höhe der Hausnummer 33 war laut Feuerwehr gegen 10.50 Uhr Unrat in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Kleinbrand nach dem Eintreffen schnell löschen. Eine Person musste mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden.