wza_400x266_645288.jpg
Der Rat hat einer Bebauung am Rädchen zugestimmt.

Der Rat hat einer Bebauung am Rädchen zugestimmt.

Archiv

Der Rat hat einer Bebauung am Rädchen zugestimmt.

Ronsdorf. Die Wuppertaler Grünen werfen den Kooperationsparteien CDU und SPD "unverantwortliches Handeln" vor und beziehen sich auf die Absicht der beiden Fraktionen, die Bebauung an der Heidter Straße/Rädchen in Ronsdorf zu genehmigen. In der Ratssitzung am Montag, so die Grünen, wollen CDU und SPD dem Bebauungsplan zustimmen. Wie die WZ mehrfach berichtete, gibt es in Ronsdorf massiven Widerstand gegen die Pläne.

"2800 Unterschriften, an die 50 Stellungnahmen von Bürgern gegen den Bebauungsplan, die Ablehnung durch den Landschaftsbeirat und die Stadt Remscheid sowie das einstimmige Votum der Bezirksvertretung prallen an CDU und SPD ab", monieren die Grünen und werfen den Fraktionen Klientelpolitik vor. rom

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer