wza_640x480_467497.jpg
Verräterische Farbspuren überführten die Sprayer.

Verräterische Farbspuren überführten die Sprayer.

Archiv

Verräterische Farbspuren überführten die Sprayer.

Wuppertal. Weil die Beamten an Händen und Kleidung zweier junger Männer gelbe Farbspritzer entdeckten, die zu frischen Grafitis an einer Mauer an der Simonstraße passten, droht den beiden Freizeitkünstlern nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Zeugen hatten die Sprayer am frühen Sonntagmorgen bei ihrer Arbeit beobachtet und die Polizei verständigt. Bei weiteren Ermittlungen konnten die Beamten im Bereich Simonstraße, Siegfriedstraße und Tiergartenstraße weitere frische "Kunst" der jungen Männer entdecken. sn

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer