Wie ein Biotop sieht das Becken des Freibads In der Mirke aus.
Wie ein Biotop sieht das Becken des Freibads In der Mirke aus.

Wie ein Biotop sieht das Becken des Freibads In der Mirke aus.

Uwe Schinkel

Wie ein Biotop sieht das Becken des Freibads In der Mirke aus.

Wuppertal. Schlechte Nachricht für Schwimmfreunde. Wegen der Wetterprognose, die für die kommenden Tage Regen anküdigt und wegen anhaltenden Personalmangels bleiben die Freibäder Mirke und Eickbusch noch mindestens bis Freitag, 20. August, geschlossen. Dies gab die Stadtverwaltung am Montag bekannt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer