Elberfeld. Busse und Laster (über 7,5 Tonnen) dürfen auf der Überführung über die Südstraße ab sofort nur noch die rechte Fahrspur benutzen. Grund sind Schäden an der Brücke. Laut Stadt werden die Fahrspren in diesem Bereich der Bundesallee in beide Richtungen eingeengt. Für Lkw gibt es eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Stundenkilometer. Auch die Busspur wird verengt.

Im Rahmen des Döppersberg-Umbaus soll die Kölner Brücke abgerissen werden. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer