Varresbeck. Ein ebenso kurioser wie dreister Einbruch im Großmarkt an der Benrather Straße in der Varresbeck beschäftigt die Kripo. Am vergangenen Samstag zwischen 21.40 und 22.30  Uhr stiegen die unbekannten Täter in den Großhandel ein. Ihre Beute: Rund 1140 Fleisch-Eurohaken aus Stahl im Wert von mindestens 5700  Euro.

Ob die Diebe im Auftrag klauten oder trotz längst wieder gefallener Metallpreise ihre Beute auf dem Schrottplatz versilbern wollen, ist bislang offen. Ein Polizei-Sprecher: "Wir ermitteln in alle Richtungen."

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer