Die Elisentreppe, als Verbindung zwischen Hofkamp und Hardt, ist vor acht Jahren umfasssend saniert worden.
Die Elisentreppe, als Verbindung zwischen Hofkamp und Hardt, ist vor acht Jahren umfasssend saniert worden.

Die Elisentreppe, als Verbindung zwischen Hofkamp und Hardt, ist vor acht Jahren umfasssend saniert worden.

Andreas Fischer

Die Elisentreppe, als Verbindung zwischen Hofkamp und Hardt, ist vor acht Jahren umfasssend saniert worden.

Elberfeld. Die Stadt meldet, dass die Frostschäden an der denkmalgeschützten Elisentreppe behoben sind. Am Mittwochmittag, 25. Februar, soll sie wieder für Fußgänger freigegeben werden. Betroffen war der Abschnitt zwischen Häusern an der Elisenstraße 7 und 9. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer