Schinkel, Uwe (schin)

Elberfeld. Seit Tagen sind sie ein Hingucker an der A 46 – die Bauarbeiten für den neuen Lärmschutz am Schnapsstüber. Nachdem der Landesbetrieb Straßen NRW in den vergangenen Tagen den bestehenden Lärmschutz demontiert und den Hang vor der Siedlung für die neuen Zäune bereitgemacht hat, können nun die neuen Lärmschutzwände errichtet werden.

Im Zuge dieser Arbeiten wird ab Donnerstag, 14. Juli, 19 Uhr bis Samstag, 16. Juli, 18 Uhr die Abfahrt Elberfeld in Fahrtrichtung Düsseldorf gesperrt. Wie Straßen NRW am Dienstag mitteilte, wird eine Umleitung über die Abfahrt Katernberg ausgeschildert. fl

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer