wza_341x400_611727.jpg

Andreas Fischer

Cronenberg. Kurz entschlossen hatte der Ski-Club Cronenberg es entschieden: Am Sonntag soll es ein Rennen geben. Und nachdem die fleißigen Helfer bis in den späten Abend hinein den Parcours auf der Kochs-Wiese am Dürrweg aufgebaut hatten, konnte dort gestern nach Herzenslust und Können gefahren werden

Rund 20 Teilnehmer im Alter zwischen fünf und 15 Jahren zeigten in drei Durchgängen auf der Riesenslalom-Strecke, was sie drauf haben. Knapp hundert Zuschauer kamen, nach Schätzung von Stefanie Plaster vom Ski-Club, um die kleinen Ski-Fahrer anzufeuern. "Das letzte rennen haben wir 2006 veranstaltet", erzählt Plaster. Denn nicht immer seien die Schnee-Bedingungen so gut wie momentan. Auch eine Loipe am Scharpenacken plant der Ski-Club derzeit. Nächste Woche geht es aber für den Ski-Club an ins Sauerland.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer