Teckel-Zuchtschau: Liebenswerte und sensible Jäger

Cronenberg. „Yuri Gagarin vom Felsenhügel“ schaute wie gebannt zum Eingang und war sichtlich bestrebt, die Neuankömmlinge gebührend, das heißt mit Schnüffeln hinten und vorne zu begrüßen und dabei ein vorbildliches Sozialverhalten zu zeigen, nämlich keine Rauferei mit den Artgenossen anzuzetteln.... mehr

Jugendliche beschädigen Autos in Cronenberg

Cronenberg. In der Nacht zu Dienstag beobachtete eine Wuppertalerin mehrere Jugendliche, die sich an parkenden Autos zu schaffen machten. Gegen 1.35 Uhr ging die 66-Jährige mit ihrem Hund auf der Berghauser Straße Gassi. Dabei bemerkte sie drei junge Männer, die mit einer Lampe Fahrzeuge... mehr

Ideen für drei neue Wohngebiete

Cronenberg. Wohnen auf den Südhöhen ist beliebt. Kein Wunder also, dass auf der jüngsten Investorentour der Wirtschaftsförderung auch drei potenzielle Baugebiete in Cronenberg auf dem Plan standen. Doch in nächster Zeit dürften dort noch keine Aktivitäten zu erwarten sein. Es geht eher um mittel-... mehr

Polizei findet Cannabis-Plantage in Cronenberg

Cronenberg. In einem Haus an der Berghauser Straße in Cronenberg kam es am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr zu einem Streit. Als die Polizei die betroffene Wohnung betrat, waren die Streithähne zwar nicht mehr vor Ort, aber die Beamten entdeckten in den Räumen des 40-jährigen Bewohners eine kleine... mehr

Neue Trassenidee für die Seilbahn

Südhöhen. „Wir haben mit unseren Bemühungen viel Anklang gefunden und wollen keine Konflikte“ stellt Peter Vorsteher (Bündnis 90/ Die Grünen), Wortführer der Initiative „Pro Seilbahn“, klar. Er verweist auf den Vortrag, den Thomas Hahnel-Müller (CDU) zum Thema „Seilbahn“ Ende Juni in der IHK... mehr Leser-Kommentare: 5

Chordirektor Artur Rivo: „Das ist für mich ein Ehrentitel“

Cronenberg. Für Artur Rivo ist die Ernennung zum Chordirektor ganz frisch. „Das ist ein Ehrentitel“, sagt der 35-Jährige. Sonst habe sich an seiner Arbeit nichts geändert. Den Antrag darauf hatte der Cronenberger Männerchor (CMC) gestellt, den Rivo seit sechs Jahren leitet. Voraussetzung für die... mehr

Gartenbesitzer zeigen ihre grünen Oasen

Südhöhen. Einen kurzen Blick in einen fremden Garten werfen - wer hat das nicht schon einmal gemacht. Doch einfach aufs Grundstück gehen und sich die gesamte Blütenpracht ansehen, das kann man selten. Die Möglichkeit bietet wieder die „Offene Gartenpforte“. Einmal im Jahr zeigen die Hobbygärtner,... mehr

Heiße Duelle am selbstgebauten Kicker

Cronenberg. Er ist optisch verbessert, mit einem Kunstrasen ausgelegt und das Gewicht ist reduziert: Der neue Kicker, den vier Auszubildende des Knipex-Werks und sechs Schüler aus Wuppertal im Rahmen des Projekts „Zeit, dass sich was dreht - Der Kicker made by Knipex“ gebaut haben. Das Projekt fand... mehr

Wuppertal

Historische Fassaden in voller Blüte

Cronenberg. Das Zentrum Emmaus bleibt links liegen, das stete Verkehrsrauschen der Hauptstraße tritt mit jedem Schritt weiter in den Hintergrund. Gleichzeitig gewinnt das Vogelgezwitscher an Dynamik. Von einem sachten Piano schwillt es in einem Crescendo zu einem fulminanten Forte an. Einer der... mehr

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG