polizei syb
$caption

$caption

dpa

Barmen.  Einen Unfall mit Personenschaden hat es am Dienstag auf der Schönebecker Straße gegeben. Gegen 17.20 Uhr wollte eine 50-Jährige mit ihrem Fiat  in die Esmarchstraße abbiegen. Dabei stieß die Wuppertalerin mit dem Kleintransporter eines 45-Jährigen zusammen, der sie gerade überholte. Der Transporter rutschte gegen ein Straßenschild und blieb an einer Hauswand stehen.

Durch den Unfall erlitten sowohl die Fiatfahrerin, als auch der Lkw-Fahrer und seine beiden Mitfahrer (40 und 25 Jahre alt) leichte Verletzungen. Den entstandenen Sachschaden schätzten die Beamten auf 14.000 Euro.