wza_1500x1060_479182.jpeg
Plattkallerabend: Lore Duwe in Aktion. (Archiv

Plattkallerabend: Lore Duwe in Aktion. (Archiv

Andreas Fischer

Plattkallerabend: Lore Duwe in Aktion. (Archiv

Barmen. Der nächste Plattkallerabend am Dienstag, 28. April, findet im Barmer Brauhaus statt. Ein lustiger Abend steht den Wuppertalern bevor, mit allerlei Spökes rund um die Wuppertaler Mundart. Mit dabei: Die Wupper-Musiker, ein Tanzpaar in Kostümen, der unverkennbare Harley-Fahrer "Puma", schnitende Hozwürmer und anderen Skurrilitäten.

Und - natürlich - die Geschichten kallenden Wupper-Autoren, die sich, nach Absprache mit Entertainerein Lore Duwe und nach dem Motto: "Jeder kann vortragen oder singen ’wat’te will’ , ins Rampenlicht kallen dürfen. Übrigens: Verkleidungen sind erwünscht - das beste Kostüm aus den 20er bis 50er Jahren wird prämiert. Beginn ist um 18 Uhr. Wupper-Autoren oder die, die es werden wollen, können sich bei Lore Duwe melden unter Ruf 707418.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer