Barmen. Überfall auf offener Straße in Barmen: Laut Polizei hatte eine Frau (59) am gestrigen Mittwoch gegen 15.15 Uhr am Schalter der Commerzbank am Fischertal einen vierstelligen Betrag abgehoben. Offenbar habe sie der Täter beobachtet, als sie das Geld in ihrer Handtasche verstaute. Auf der nahe gelegenen Friedrich-Engels-Allee (Höhe Stresemannstraße) griff der Mann – er war der Frau schon im Vorraum der Bank aufgefallen – nach der Tasche und entkam zu Fuß in Richtung Winklerstraße. Beschreibung: ein auffällig schmales Gesicht, dunkler Teint, Südeuropäer. Zur Tatzeit trug der Räuber eine schwarze Jacke, eine dunkle Hose und eine Kappe mit gelber Aufschrift. spa » Hinweise an die Kripo unter der Rufnummer 2840.

Leserkommentare (2)


() Registrierte Nutzer