Krankenwagen syb
Symbolbild.

Symbolbild.

Knappe, Jörg

Symbolbild.

Wuppertal. Die Wuppertaler Feuerwehr ist am frühen Donnerstagabend zu einem Einsatz an die Gewerbeschulstraße gerufen worden. Dort brannte die Wohnung einer Frau, die sich aber nicht mehr selbst hatte in Sicherheit bringen konnte. Die Einsatzkräfte waren schnell genug zur Stelle, um die Bewohnerin zu retten. Schwer verletzt wurde sie in eine Spezialklinik für Verbrennungen gebracht. Der Brand war laut Feuerwehr auf das Wohnzimmer begrenzt und konnte schnell gelöscht werden.

Wie die Feuerwehr mitteilt, ist die Brandwohnung nicht mehr bewohnbar. Zur Ermittlung der Brandursache wurde die Einsatzstelle an diePolizei übergeben.

Während des Einsatzes kam es in Folge der Vollsperrung der Gewerbeschulstraße zu Verkehrsbehinderungen. ull

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer