Barmen. Freunde der Wuppertaler Stadtgeschichte sollten sich diesen Termin vormerken: Am kommenden Mittwoch, 9.Dezember, präsentiert Hans Joachim de Bruyn-Ouboter um 19.30 Uhr in der Remise des Historischen Zentrums an der Engelsstraße sein Buch zu Barmen. Der Gymnasiallehrer, Jahrgang 1947 und Vorsitzender des Bergischen Rings, blickt darin auf 1200 Jahre Stadtgeschichte zurück. Das Buch mit 288 Seiten und 530 Fotos, Abbildungen und Karten erscheint bei der Edition Köndgen, kostet 29,95Euro - und wird am Mittwochabend erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. mel

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer