Barmen. Schneller Fahndungserfolg der Kripo: Nach dem Überfall auf die Spielhalle "Blue Gamble" am Werth 99 (Passage) am späten Mittwochabend nahmen die Fahnder noch in der Nacht und im Verlauf des heutigen Tages fünf junge Männer im Alter von 16, 17, 19 und 20 Jahren fest. Die fünf hatten in der Spielhalle eine Angestellte (37)  und eine Besucherin (37) mit einer Schusswaffe bedroht und mehrere hundert Euro erbeutet. Wenig später fand die Kripo einen Stoffbeutel mit Geld und eine Schreckschusspistole in einem Gebüsch. Morgen entscheidet sich, ob die fünf Männer den Gang in die U-Haft antreten müssen. Die Ermittlungen dauern an. spa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer