Oberbarmen. Schwerer Unfall auf der Westkotter Straße: Laut Polizei übersah dort ein Mazda-Fahrer (38) am Samstagnachmittag beim Abbiegen aus einer Ausfahrt einen 48 Jahre alten Yamaha-Fahrer.

Der konnte zwar durch ein Brems- und Ausweichmanöver einen Zusammenstoß vermeiden, kam allerdings zu Fall und rutschte über den Asphalt, verletzte sich schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Unfallschaden: 2500 Euro.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer