Nächstebreck. Aufregung bei der Firma Coroplast: Am Dienstag gegen 8.50 Uhr fing auf dem Firmengelände an der Wittener Straße ein zur Entsorgung bereitgestellter Heizöltank Feuer. Bei Schneidbrennarbeiten hatte sich Restöl im Tank entzündet. Die Coroplast-Betriebsfeuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht. Verletzt wurde niemand. Im Einsatz waren unter anderem auch die Freiwilligen Retter aus Nächstebreck. spa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer