19-Jähriger bricht Flucht ab. Komplize noch nicht gefasst.

Heckinghausen. Mit einem Warnschuss in die Luft hat die Polizei Dienstagnacht einen Einbrecher in Heckinghausen gestoppt. Der 19-Jährige war gegen 2 Uhr an der Lenneper Straße von Anwohnern gesehen worden,  als er mit einem Komplizen in eine Kfz-Werkstatt einstieg. Als die alarmierte Polizei vor Ort erschien, flüchteten die beiden Täter zu Fuß in unterschiedliche Richtungen. Nach dem  Warnschuss aus der Dienstwaffe eines Polizeibeamten gab zumindest der 19-Jährige auf. Sein Komplize bleibt vorerst verschwunden. Die Ermittlungen dauern an. spa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer