Symbolbild.
Symbolbild.

Symbolbild.

Jochen Tack

Symbolbild.

Wuppertal-Langerfeld. Zwei maskierte Männer haben am Dienstagabend eine 48-jährige Gastwirtin in einem Lokal an der Schwelmer Straße überfallen, bewusstlos geschlagen und beraubt. Gegen 21.45 Uhr hatten die Räuber die Gaststätte betreten. Die Wirtin war allein, das nutzten die Täter eiskalt aus und schlugen die Frau mit einem harten Gegenstand so heftig, dass sie bewusstlos wurde. Anschließend brachen sie einen Geldspielautomaten auf und stahlen zudem Geld aus der Kasse. Mit der Beute flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Ein einkehrender Gast entdeckte einige Zeit später die verletzte Wirtin, die zur stationären Behandlung ins Krankenhaus musste.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer