Syb_Rettungswagen (Symbol)
Symbolbild.

Symbolbild.

Marcel Kusch/dpa

Symbolbild.

Wichlinghausen. In der Nacht zu Dienstag, gegen 3.20 Uhr, kam es auf der Wichlinghauser Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem sich zwei junge Frauen leicht verletzten. Nach eigenen Angaben versuchte die 18-jährige Autofahrerin einer Katze auszuweichen und prallte mit ihrem Ford gegen eine Hauswand.

Die 18-Jährige und ihre 20-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.500 Euro.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer