Wuppertal

Der Nordpark – ein Schmuckkästchen

Zweimal in der Geschichte Wuppertals hat sich der Nordstädter Bürgerverein als Pate des Nordparks hervorgetan. Einmal 1895 und dann noch einmal vor fünf Jahren. Die Verwandlung der grünen Oase ist nun bald abgeschlossen. mehr

Wuppertal

Vom Teufelswerk zum Wahrzeichen

Schwebebahn: Erst Teufelswerk dann Wahrzeichen mehr

Wuppertal

Christuskirche wird zu Senioreneinrichtung

Die Vereine Alpha und Arche wollen in dem Gebäude auch Tagespflegeplätze anbieten. mehr

Wuppertal

Das Bleicherfest kann kommen

170 000 Besucher werden am Sonntag beim Stadtteilfest erwartet. Schnäppchenjäger sind ab 7 Uhr auf dem Flohmarkt unterwegs. mehr

Wuppertal

ISG poliert Oberbarmens Image auf

Oberbarmen. Schluss mit Negativimage. Die Immobilieneigentümer und Sponsoren der ISG Oberbarmen-Berliner Straße möchten jetzt mit einer Marketingkampagne Oberbarmens Ruf verbessern. „Oberbarmen hat Probleme, da wollen wir nichts schön reden. Aber der Stadtteil hat weiterhin seine... mehr

Wuppertal

Bleicherfest zeigt sich künstlerisch

Einstudierte Tänze, Gesang und andere Kunstszenen dürfen die Besucher am Wochenende in Heckinghausen erwarten. mehr

Wuppertal

Graffiti-Sprayer in Barmen unterwegs

Unbekannte beschmierten Hausfassaden, Garagen und Haltestellen. Der Schaden wird auf 3500 Euro geschätzt. mehr

Wuppertal

Die Mega-Kirmes in Wuppertal kommt nicht an

Auf der Kirmes am Carnaper Platz in Wuppertal-Barmen blieben die Besucher aus. Das WZ-Mobil fragte nach den Gründen. mehr Leser-Kommentare: 1

Wuppertal

„Die Akustik ist phänomenal“

Wuppertal. Seit fast 30 Jahren gibt es das Klavier-Festival Ruhr und ist mit das Größte seiner Art weltweit. Über drei Monate umfasst es jährlich im Sommer etwa 70 Konzerte in Nordrhein-Westfalen und wird von rund 50 000 Menschen besucht. Erstmalig finden in diesem Jahr gleich vier Events mit... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG