Beim Reisemarkt gibt es Urlaubsgefühle in der Historischen Stadhalle.

wza_1440x1102_609395.jpeg
Am kommenden Wochenende lockt der 15.Reisemarkt Deutschland in die Stadthalle. 25 Regionen präsentieren ihre aktuellen Angebote.

Am kommenden Wochenende lockt der 15.Reisemarkt Deutschland in die Stadthalle. 25 Regionen präsentieren ihre aktuellen Angebote.

Andreas Fischer

Am kommenden Wochenende lockt der 15.Reisemarkt Deutschland in die Stadthalle. 25 Regionen präsentieren ihre aktuellen Angebote.

Wuppertal. Sind Sie reif für die Insel? Wollen Sie im neuen Jahr in den Alpen hoch hinaus? Oder möchten Sie wohltuende Massagen im Schwarzwald genießen? Dann nichts wie ab in die Stadthalle!

Am kommenden Samstag von 12 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr lädt der WZ-Reisemarkt wieder zum Bummel durch ganz Deutschland ein.

25 Regionen zwischen der Insel Norderney im hohen Norden und Oberstdorf im tiefen Süden unserer Republik präsentieren ihre neuesten touristischen Angebote. Im Großen Saal grüßen auch die Mitarbeiter von Wuppertal Marketing und den Wuppertaler Stadtwerken sowie das WZ-Team die Besucher aus ganz Nordrhein-Westfalen. Das GOP Varieté aus Essen bringt Schwung in die ehrwürdigen Hallen - mit Clownerie und Akrobatik. Schon mal mit einem Stelzenmann auf Augenhöhe geschäkert?

An den Messeständen dreht sich alles um Fango und Tango, um Mountainbike-Touren und Nordic Walking. Alle Heilbäder, Erlebnisstädte und Urlaubsregionen präsentieren sich mit ihren flotten Ideen. Nutzen Sie die Chance und holen sich Reiseratschläge aus erster Quelle bei mehr als 50Fachberatern und Kurdirektoren. Auch in diesem Jahr ist der Eintritt zum Reisemarkt frei.

Präsentiert wird die Bergische Reisemesse bereits zum 15.Mal von der Werbeagentur Wesemann in Rinteln und Ihrer Westdeutschen Zeitung.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer