Das Jungtier kam am 7. Oktober 2016 zur Welt und bringt inzwischen stolze Kilogramm auf die Waage.

Foto Birgit Klee (2).jpg
Elani mit ihrer Mama Lomela.

Elani mit ihrer Mama Lomela.

Grüner Zoo Wuppertal/Birgit Klee

Elani mit ihrer Mama Lomela.

Wuppertal. Mit 27 Kilogramm kam am Morgen des 7.Oktober 2016 ein kleines Okapiweibchen im Grünen Zoo Wuppertal zur Welt. Bereits nach kurzer Zeit stand „Elani“ auf eigenen Füßen und suchte nach dem Euter ihrer Mutter. Seit dem entwickelt sie sich zur vollsten Zufriedenheit und bringt jetzt, ein Jahr später, bereits stolze 195 kg auf die Waage.

Elani kommt mit ihrem ruhigen Gemüt ganz nach ihrer Mutter "Lomela". Sie ist sehr neugirig, interessiert und manchmal ein kleiner Dickkopf. Das Training zur Vorbereitung auf gelegentliche medizinische Untersuchungen und Hufpflege klappt bereits sehr gut. Sie lässt sich von den Pflegern anfassen und hebt freiwillig ihre Hufe.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer