Was ist diese Woche im Tal los? Ein Überblick.

wza_399x341_431332.jpg
Die junge Band Crushhour tritt am Samstag bei Hako Sport in Vohwinkel auf.

Die junge Band Crushhour tritt am Samstag bei Hako Sport in Vohwinkel auf.

Veranstalter

Die junge Band Crushhour tritt am Samstag bei Hako Sport in Vohwinkel auf.

Electro Disco Supreme in der Red Lounge

Am Freitagabend erwartet Partyfans Electro Disco Supreme in der Redlounge. Hinter den Plattenspielern sorgt DJ Belinda für Partystimmung - zusammen mit Percussionist Guru da Beat, der heiße Rhythmen verspricht.Die Party beginnt um 22 Uhr in der Red Lounge, Hofaue 25.

Zeitreise in die Sixties im Beatz und Kekse

Im Beatz und Kekse wird am Samstag gleich doppelt gefeiert: Um 20 Uhr spielen Beatrevolver aus Köln Sixties-Sound und gratulieren zugleich dem Grausigen Fund zu seinem Jubiläum: Denn der DJ legt dort seit zwei Jahren zum Remmi-Demmi-Club auf. Ab 22 Uhr können Musikfans vom Fund wieder die bewährte Mischung aus Sixties, Northern Soul, Beat, Ska und Early Reggae erwarten.

Ü-30-Nacht im Butan Club

Am Samstag steigt ab 22 Uhr im Butan an der Mohrenstraße 41-43 die neue Ü-30-Nacht. Auf vier Tanzflächen wird zu Klassikern seit den 70ern, zu Rock, Schlager und House getanzt. Karten gibt es an der Abendkasse und bei bekannten Vorverkaufsstellen.

Live-Musik bei Hako Sport 

Zwei Rockbands sorgen am Samstag, 17. Januar, für einen energiegeladenen Musik- und Party-Abend bei Hako Sport in Vohwinkel. Ab 20 Uhr rocken an der Vohwinkeler Straße die junge Band Crushhour - sechs Jungs, die gerade schwer im Kommen sind auch am gleichen Tag auch beim Schüler-Rockfestival auftreten - und die Wuppertaler Coverband 2seven.  

Swim-Duo im Café Zweistein

Das Swim-Duo aus Berlin, bestehend aus Sängerin Carmen Hofacker und Gitarrist Hartmut Schwab, gastiert am Samstag im Café Zweistein, Aue 84. Ab 21 Uhr präsentieren die Musiker unplugged Titel ihres neuen Albums "Snusnu".

The Doors und Sportlerparty in der Börse

Direkt aus Berlin kommen The Doors of Perception, eine der bekanntesten Doors-Cover-Bands im Land, in die Börse. Am Freitag geht es ab 21 Uhr auf die Bühne. Am Samstag steigt dagegen wieder die Sportlerparty - die längst kein Geheimtipp mehr in der Partyszene ist. Start ist um 22 Uhr.

Tango Argentino im Haus der Jugend

Am Sonntag, 18. Januar, erobern die Tangotänzer das Haus der Jugend am Geschwister-Scholl-Platz. Um 15 Uhr können Anfänger an einer Tango-Schnupperstunde teilnehmen, ehe um 16 Uhr die Bar del Medio beginnt.

Noch mehr Veranstaltungen finden Sie in unserem Party-Kalender

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer