Christian Wulff besucht Bayer

34894832204_9999.jpg

Wolfgang Kumm

Wuppertal. Bundespräsident Christian Wulff wird am Montag, 23. Mai, ab 15 Uhr das Forschungszentrum Aprath der Bayer AG in Wuppertal besuchen. Dort wird er unter anderem mit dem Forscherteam sprechen, das 2009 mit dem deutschen Zukunftspreis ausgezeichnet wurde, und sich ein Bild von den weiteren Forschungen der Bayer AG in Wuppertal machen. Bayer investierte im vergangenen Jahr 3,1 Milliarden Euro in die Forschung und Entwicklung. In Aprath arbeiten 1300 Mitarbeiter.

Leserkommentare (4)


() Registrierte Nutzer