48528388804_9999.jpg
Ein Bild aus vergangenen Jahren: Derzeit liegt auf Lichtscheid noch nicht genug Schnee, um eine Loipe ziehen zu können.

Ein Bild aus vergangenen Jahren: Derzeit liegt auf Lichtscheid noch nicht genug Schnee, um eine Loipe ziehen zu können.

Archiv

Ein Bild aus vergangenen Jahren: Derzeit liegt auf Lichtscheid noch nicht genug Schnee, um eine Loipe ziehen zu können.

Wuppertal. Zuletzt vor zwei Jahren bot der Ski-Club Cronenberg den Wuppertalern ausgiebig Gelegenheit, auf der selbst gespurten Loipe auf Lichtscheid den Freuden des Ski-Langlaufs zu frönen. Momentan reicht die Schneelage aber nicht aus, um wieder eine Spur zu ziehen. „Wir bräuchten noch 15 bis 20 Zentimeter Schnee“, sagte der Vorsitzende Fredy Mäuer am gestrigen Sonntag. Das herrliche Winterwetter hätte ansonsten zu einer Skiwanderung geradezu eingeladen.

Der Ski-Club stehe allerdings Gewehr bei Fuß. Auf der etwa zwei Kilometer langen Schleife auf Lichtscheid sei der vorhandene Schnee bereits verdichtet worden. Der Spur-Bob könne bei erneuten Schneefällen sofort eingesetzt werden, um dann auch eine Loipe zu ziehen. Die Wetteraussichten sagen für die kommenden Tage allerdings kaum Niederschlag voraus. gh

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer