Wuppertal. Die Schulpflegschaft der Schule am Nordpark veranstaltet am 19. Februar um 19.30 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der 210 geistig behinderten Schüler. Das Konzert findet in der Stadthalle am Johannisberg statt. Zahlreiche Künstler haben ihre Unterstützung zugesagt. Darunter auch Sascha Gutzeit und Hennes Bender - die als Höhepunkt des Abends gemeinsam auf der Bühne stehen werden. Außerdem dabei: Judith Genske, Thorsten Hamer als Heinz Erhardt und die Schulband "Die Nordrocker". Moderiert wird die Show von Marc Merken.

Karten gibt es im Vorverkauf an der Schule.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer