wza_1000x1500_552591.jpeg

Archiv

Wuppertal. Am Freitag, 11.September, ab 14.30Uhr, laden die Wirtschaftsjunioren zum nächsten Unternehmerkongress. Zum Thema "2009 - Jahr der Herausforderung" referieren Herbert Kurek (Bundesamt für Verfassungsschutz), Ferdinand Dudenhöffer (Universität Duisburg-Essen, CAR - Center Automotive Research), Wolfgang Grupp (Geschäftsführer und Inhaber Trigema GmbH & Co. KG), Dieter Spath (Leiter Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation) sowie der Bundesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren, Stefan Kirschsieper. Speziell Dudenhöffer hat zuletzt mit sehr negativen Einschätzungen über die Autobranche für Aufmerksamkeit gesorgt. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Anmeldeschluss ist der 8. September. Die Anmeldung erfolgt im Internet unter der Adresse:

www.bergischer-unternehmerkongress.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer