Zwei neue Wölfe für den Grünen Zoo

Wuppertal. Der Grüne Zoo Wuppertal präsentiert eine neue Tierart: in der 2014 vom Zoo-Verein Wuppertal und weiteren Sponsoren erneuerten Wolfsanlage wohnen seit Donnerstag vergangener Woche zwei junge Europäische Wölfe. Die beiden am 16. April 2016 geborenen Männchen stammen aus dem Tierpark... mehr

Schrille Vögel und Konfettiregen

Wuppertal. In so legerer Kleidung würde Jennifer Cox sonst vermutlich selten in die Oper gehen, doch an diesem Abend ist das erlaubt. In ihrem sehr luftigen Corsagenkleid und den Federn im Haar passt die 41-Jährige an diesem Freitagabend gut ins Programm: Schließlich wird das Kultstück „Rocky... mehr

Der Stadtteilservice feiert sein zehnjähriges Bestehen

Sechs Träger bieten in sieben Stadtteilen ihre Hilfe an. Ihr Qualitätsmerkmal ist Zeit. mehr

Stadtteilservice: „Manchmal brauchen die Menschen Gesellschaft“

Wuppertal. Rainer Schäfer lächelt zufrieden. Uwe Wallblatt und Enzo Klafflsberger vom Stadtteilservice schieben den Rollstuhlfahrer über den Ölberg. „Heute gehen wir zu Netto“, beschließt Schäfer und die beiden Helfer schlagen den Weg ein. „Wenn wir nicht zweimal in der Woche kommen würden, käme... mehr

Umzug von "Tusker" nach Basel verschoben

Der Elefantenbulle hatte vor einigen Jahren Kontakt mit tuberkolosekranken Tieren. Er ist aber weder selbst erkrankt, noch ansteckend. mehr

Das Lampenfieber steigt vor 3000 Zuschauern

Wuppertal. Anelya ist cool. Ein richtiger Profi. Mit Overknee-Strümpfen zum schwarzen Minikleid und ein bisschen Lipgloss sieht die Zwölfjährige wie ein Popstar aus. Gelassen steht sie inmitten ihrer Bandkollegen und verkündet noch eine halbe Stunde vor dem allerersten Auftritt von „The Key“, gar... mehr

Generation 50 Plus: Veteranen im Zoo

Wuppertal. Wer denkt bei einem Besuch im Zoo an das mögliche Alter der Tiere und wie lange diese wohl schon im Zoo beheimatet sind? Woher sie kommen, was sie erlebt haben? Kurator André Stadler gab Auskunft über die ältesten Tiere im Zoo und wie lange diese bereits dort leben. Bei den beiden... mehr

Rote Pandas für den Grünen Zoo

Wuppertal. Der Grüne Zoo hat neuen Zuwachs bekommen. Ab sofort gibt es in Wuppertal Rote Pandas zu bestaunen. Mit „Ambu“ und „Uma“ sind am Montag zwei Weibchen aus dem Colwyn Bay Zoo nach Wuppertal gekommen. Rote Pandas werden auch Kleiner Panda genannt und stammen ursprünglich aus dem Himalaya. mehr

Kultur

„Ein Deutsches Requiem“: begeisterter Applaus für die Kurrende

Wuppertal. Schlechtes Wetter erschütterte die Wuppertaler keineswegs, als die Wuppertaler Kurrende zu ihrem Passionskonzert bat. Trotz strömenden Regens und Sturmböen pilgerten die Besucher in Scharen zur Alten Lutherischen Kirche am Kolk, die so voll wie wahrscheinlich nur zu Ostern und... mehr

Wirtschaft

Wohnungsmarkt in Wuppertal ist weiter im Aufwind

Wuppertal. Vielleicht war es ja das frühlingshafte Wetter, vielleicht war nach den tollen Karnevalstagen bei einigen potenziellen Besuchern auch die Luft raus - fest steht auf jeden Fall, dass zu dem Immobilientag in der Stadtsparkasse am Samstag etwas weniger Menschen kamen als im Vorjahr. „Wir... mehr

Stadtteile

Gemeinde baut CVJM-Jugendhaus wieder auf

Wichlinghausen. Es war ein riesiger Schock für die evangelische Kirchengemeinde, den Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM) und ganz viele Kinder und Jugendliche in Wichlinghausen: der Brand im Jugendhaus. Das um 1915 errichtete Gebäude an der Bartholomäusstraße war gerade energetisch... mehr

Sport

Preuss’ Debüt im Nationaldress ist gelungen

Seit Montag bereitet sich Moritz Preuss wieder mit dem Bergischen HC intensiv auf das Spiel bei GWD Minden vor. Dort soll am Sonntag (Anwurf 17.15 Uhr) möglichst das nächste positive Kapitel im Kampf gegen Abstieg in der Handball-Bundesliga geschrieben werden. Mitgebracht hat Preuss sehr positive... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

W.Zetti

Rievkooche mal anders

Reibekuchen – im Bergischen auch als Rievkooche und in ferneren Gefilden als Kartoffelpuffer bekannt. Viele Menschen essen die fettigen Kartoffelplätzchen gern. Nur das „Wie“ unterscheidet sich dabei deutlich. Das zeigt sich schon bei einer kleinen Umfrage in der Redaktion: Der eine Kollege... mehr

VIDEOS AUS WUPPERTAL


WZ-LIVETICKER

KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG