Kurt Keil

Wuppertal. Hunderttausende Wuppertaler erhalten in diesen Tagen Steuerbescheide für 2009. Die Stadt verschickt zurzeit exakt 13784 Hundesteuer-Bescheide und Grundbesitz-Abgabenbescheide. In den vergangenen Jahren meldeten sich überdurchschnittlich viele Wuppertaler nach Erhalt der Bescheide in der Verwaltung, um Rückfragen loszuwerden.

Die Stadt warnt deshalb schon mal vor, dass die Leitungen unter Umständen überlastet sein können und die Mitarbeiter nicht sofort erreichbar sind. Die Telefone im Steueramt sind an Werktage vormittags zwischen 7.30 und 12.30 Uhr besetzt. Persönlich sind die Mitarbeiter zudem montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie dpnnerstags von 14 bis 16 Uhr zu erreichen. Der jeweils zuständige Kontakte sind auf dem Steuerbescheid vermerkt. Außerdem ist es möglich, im Service-Center anzurufen, Telefon 563-0.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer