Wuppertal, 09.04.2017

WSV unterliegt Absteiger Siegen mit 0:1

zurück weiter
1 von 66
  1. Nach drei Niederlagen in Folge wollte Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV beim bereits feststehenden Absteiger Sportfreunde Siegen endlich einmal wieder einen Sieg einfahren. Das misslang bei der 0:1 (0:0)-Niederlage gründlich.

    Nach drei Niederlagen in Folge wollte Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV beim bereits feststehenden Absteiger Sportfreunde Siegen endlich einmal wieder einen Sieg einfahren. Das misslang bei der 0:1 (0:0)-Niederlage gründlich.

    Foto: OTTO KRSCHAK
  2. Der Siegener Marco Rente erzielte nach 53 Minuten das Tor des Tages. Der WSV enttäuschte abermals und steckt in einer sportlichen Krise.

    Der Siegener Marco Rente erzielte nach 53 Minuten das Tor des Tages. Der WSV enttäuschte abermals und steckt in einer sportlichen Krise.

    Foto: OTTO KRSCHAK

Nach drei Niederlagen in Folge wollte Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV beim bereits feststehenden Absteiger Sportfreunde Siegen endlich einmal wieder einen Sieg einfahren. Das misslang bei der 0:1 (0:0)-Niederlage gründlich.

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Fotogalerie

Das ist der WSV-Kader der Saison 2017/18

In die Hallen der Wuppertaler Firma Riedel hatte Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV für das Fotoshooting der offiziellen Mannschaftsbilder für die Saison 2017/18 geladen. mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wuppertal

wz-sportplatz.de: Das neue Fußballportal für Wuppertal

Auf dem neuen interaktiven Internetangebot wz-sportplatz.de finden Sie ab sofort alles über den Fußballsport in Wuppertal und dem Bergischen Land. mehr 5

VIDEOS AUS WUPPERTAL


KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG