Am 29. Juli geht es für den WSV los.

WSV Logo  NEU (von Julia Koch)
$caption

$caption

Wuppertaler SV

Wuppertal. Das Eröffnungsspiel zur neuen Regionalliga-Saison 2017/18 findet am 28. Juli im Aachener Tivoli-Stadion zwischen der Alemannia und der U23 von Borussia Mönchengladbach statt. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr.

Der WSV startet einen Tag später, also am Samstag, 29. Juli, mit einem Heimspiel gegen den Bonner SC in die neue Spielzeit. In der vergangenen Saison unterlag der WSV in Bonn, im Rückspiel trennten sich beiden Mannschaften Unentscheiden. Das erste Auswärtsspiel der neuen Spielzeit hat es gleich in sich: Am Samstag, 5. August, tritt der WSV beim ewigen Rivalen RW Essen an. Eine Woche später kommt dann Aufsteiger FC Wegberg-Beeck ins Stadion am Zoo.

Nach dem 21. Spieltag (15. bis 18. Dezember) soll die Winterpause beginnen. Mit dem 22. Spieltag geht es in 2018 vom 16. bis 19. Februar weiter. Die Regionalliga-West-Saison endet mit dem 34. Spieltag am 13. Mai 2018. Anschließend bestreitet der Meister der Regionalliga West noch die Relegationsspiele um den Aufstieg in die 3. Liga.

Hier klicken für den Spielplan auf wz-sportplatz.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer