Wattenscheid, 22.08.2017

WSV spielt 0:0 in Wattenscheid

zurück weiter
1 von 21
  1. Der WSV hat vom Spiel gegen Wattenscheid in der Lohrheide nur einen Punkt mitgenommen und verpasste damit die Chance auf die Tabellenführung in der Regionalliga.

    Der WSV hat vom Spiel gegen Wattenscheid in der Lohrheide nur einen Punkt mitgenommen und verpasste damit die Chance auf die Tabellenführung in der Regionalliga.

    Foto: Kurt Keil
  2. Die nächste Chance auf die Tabellenführung hat der WSV aber schon am kommenden Freitag, wenn der Aufsteiger Westfalia Rhynern ins Stadion am Zoo kommt.

    Die nächste Chance auf die Tabellenführung hat der WSV aber schon am kommenden Freitag, wenn der Aufsteiger Westfalia Rhynern ins Stadion am Zoo kommt.

    Foto: Kurt Keil

Der WSV hat vom Spiel gegen Wattenscheid in der Lohrheide nur einen Punkt mitgenommen und verpasste damit die Chance auf die Tabellenführung in der Regionalliga.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Fotogalerie

Das ist der WSV-Kader der Saison 2017/18

In die Hallen der Wuppertaler Firma Riedel hatte Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV für das Fotoshooting der offiziellen Mannschaftsbilder für die Saison 2017/18 geladen. mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wuppertal

wz-sportplatz.de: Das neue Fußballportal für Wuppertal

Auf dieser Internetseite ist jeder Klick ein Volltreffer: Ab sofort gibt es auf dem neuen interaktiven Fußballportal der Westdeutschen Zeitung unter wz-sportplatz.de brandaktuelle Nachrichten, Statistiken, Fotogalerien und Berichte zu den Wuppertaler Fußballvereinen und Mannschaften. Neben den... mehr 5

VIDEOS AUS WUPPERTAL


KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG