WhatsApp Image 2018-04-21 at 16.23.04.jpeg
Ein Buch über den Alltag eines WSV-Fans ist jetzt in der Edition Steffen erschienen.

Ein Buch über den Alltag eines WSV-Fans ist jetzt in der Edition Steffen erschienen.

Daniela Ullrich

Ein Buch über den Alltag eines WSV-Fans ist jetzt in der Edition Steffen erschienen.

Wuppertal. Wie echte Fans mit ihrem Verein fiebern, beschreibt Ur-WSVer Andreas Winter im in der Edition Steffen erschienenen Buch „Ein Jahr in Rot-Blau“. Darin hat er seine Erinnerungen an jedes Spiel der Regionalliga-Saison 2016/17 chronologisch niedergeschrieben. Mit Vater, Bruder, Sohn und einem Freund bildet Winter einen der kleineren Fanclubs des WSV und hat bis auf die letzte Partie jedes Spiel live miterlebt, von Anreise, über die Stimmung im Stadion bis hin zum Feiern der Mannschaft. Entstanden ist ein stimmungsvolles und amüsantes Gemälde unter dem Motto, dem Fußball (WSV)-Fan aufs Maul geschaut.

Erhältlich ist für 14,90 Euro unter anderem im WSV-Fanshop in der Rathaus-Galerie. Winter wird demnächst auch Gast beim WSV-Fantalk sein. Ein bereits für Freitag geplanter Termin ist aber kurzfristg abgesagt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer