Torschützenkönig und Mittelfeldspieler hatten die meiste Einsatzzeit.
Gino Windmüller (l.) und Christopher Kramer (hier gegen Rhynern) wurden in der abgelaufenen Spielzeit am meisten eingesetzt. Archiv

Gino Windmüller (l.) und Christopher Kramer (hier gegen Rhynern) wurden in der abgelaufenen Spielzeit am meisten eingesetzt. Archiv

Kurt Keil

Gino Windmüller (l.) und Christopher Kramer (hier gegen Rhynern) wurden in der abgelaufenen Spielzeit am meisten eingesetzt. Archiv

Wuppertal. Zwei Highlightspiele im Stadion am Zoo hat WSV-Sportvorstand Manuel Bölstler für die Sommervorbereitung des Wuppertaler SV angekündigt, will die Gegner aber noch nicht verraten. Der Plan steht ansonsten und sieht nach dem Trainingsstart am 17. Juni das erste Testspiel am 23. Juni um 14 Uhr am Schwelmer Brunnen gegen den Bezirksliga-Aufstiegsanwärter VfB Schwelm vor.

Der vorläufige Vorbereitungsplan des WSV 

17.06.2018: Trainingsauftakt, Ort und Zeit noch unklar 23.06.2018: Testspiel, VfB Schwelm (Relegation zur Bezirksliga), 14:00 Uhr, Schwelm // Spielort: Sportplatz Am Brunnen, Hauptstraße 156, 58322 Schwelm (Achtung: Wenige Parkplätze!)

04.07.2018: Testspiel, FSV Gevelsberg (Bezirksliga), 19:00 Uhr, Gevelsberg // Spielort: Stadion Stefansbachtal, Ochsenkamp 26 in 58285 Gevelsberg

08.07.2018: Testspiel, 1. FC Köln (2. Liga) 15 Uhr, Wuppertal // Spielort: Stadion am Zoo, Hubertusallee

11.07.2018: Testspiel, FSV Vohwinkel 1948 e.V. (Landesliga), 19:00 Uhr, Vohwinkel // Spielort: Sportplatz Lüntenbeck, Bahnstraße 202c in 42327 Wuppertal (Info: Termin kann aufgrund der WM noch abweichen)

14.07.2018: Testspiel, VfB 03 Hilden e. V. (Oberliga Niederrhein), 14:00 Uhr, Ort noch unklar

21.07.2018: Testspiel, TSV Steinbach 1921 e.V. (Regionalliga Südwest), 14:00 Uhr, Ort noch unklar

24.07.2018: Testspiel, Bayer Leverkusen (Bundesliga), 19:00 Uhr, Wuppertal // Spielort: Stadion am Zoo, Hubertusallee.

Quelle: WSV

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer