wza_1344x1500_526129.jpg
Was die Zeit im Bitburger Trainingslager gebracht hat, muss die Mannschaft jetzt in den Testspielen zeigen.

Was die Zeit im Bitburger Trainingslager gebracht hat, muss die Mannschaft jetzt in den Testspielen zeigen.

Kurt Keil

Was die Zeit im Bitburger Trainingslager gebracht hat, muss die Mannschaft jetzt in den Testspielen zeigen.

Marienfeld. Das nächste Testspiel des WSV findet am kommenden Donnerstag (Anstoß 17Uhr) statt. Auf einem Trainingsplatz in Marienfeld (Hotel Klosterpforte) wartet dann mit RW Ahlen der nächste Zweitligist. Und wer den neuen WSV im eigenen Stadion erleben will, der hat dazu Gelegenheit am Dienstag, 21. Juli, im Spiel gegen RW Oberhausen. Anstoß ist um 19 Uhr.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer