Viersens Trainer Gerd Zewe will den WSV im Pokal ärgern.

Fortuna-Legende Gerd Zewe trainiert den 1. FC Viersen.
Fortuna-Legende Gerd Zewe trainiert den 1. FC Viersen.

Fortuna-Legende Gerd Zewe trainiert den 1. FC Viersen.

Dirk Thomé

Fortuna-Legende Gerd Zewe trainiert den 1. FC Viersen.

Von 1972 bis 1987 absolvierte Gerd Zewe 440 Bundesligaspiele für Fortuna Düsseldorf. Der elegante Libero klassischer Prägung erzielte dabei 42 Tore und wurde 1979 und 1980 DFB-Pokal-Sieger. Der 58-Jährige, der auch vier Länderspiele bestritt, ist jetzt Trainer des 1. FC Viersen, der am Sonntag (Anstoß 13.30 Uhr, Stadion "Am hohen Busch") im Viertelfinale des Niederrheinpokals auf den Wuppertaler SV trifft.

Vier Siege und zwei Unentschieden: Sie sind in allen Bundesligaspielen gegen den Wuppertaler SV unbesiegt geblieben. Ein gutes Omen für Sonntag?

Gerd Zewe: Wenn die Zahlen das sagen. Ich kann mich noch gut an die Spiele im Stadion am Zoo erinnern. Das waren heiße Duelle vor ausverkauftem Haus. Und der WSV hatte damals gute Leute wie Miß, Pröpper oder Cremer. Das war so ein Blonder.

Rechnen Sie auch am Sonntag im Stadion "Am hohen Busch" mit einem solch heißen Duell?

Zewe: Wir sind krasser Außenseiter. Da liegen ja diesmal doch ein paar Ligen zwischen beiden Vereinen. Für uns ist es in erster Linie ein Härtetest für die Liga. Aber wir wollen es dem WSV mit Willens- und Zweikampfstärke natürlich schon so schwer als möglich machen.

Wird der WSV den Klassenerhalt schaffen?

Zewe: Ich habe sie in Düsseldorf gesehen. Da haben sie trotz ihrer Niederlage gegen die Fortuna stark gespielt. Sie haben eine gute Mannschaft, davon konnte ich mich auch am Mittwoch überzeugen, als ich sie im Test in Mönchengladbach beobachtet habe.

Der WSV wird Angelo Vaccaro nicht verpflichten. Beide Seiten konnten sich finanziell nicht einigen. Dagegen haben Sven Lintjens (bis 2011) und Steve Müller (bis 2010) Verträge unterzeichnet. Ob Karsten Hutwelker und Magnus Gunnarsson einen Vertrag erhalten, stand nach Redaktionsschluss nicht fest.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer