Fußball-Niederrheinpokal

WSV ist für das Spiel des Jahres heute gut gerüstet

Wuppertal. Flutlicht an für „das bisher wichtigste Spiel des Jahres“. So tituliert der Wuppertaler SV den  Halbfinalknüller im Niederrheinpokal am DIenstag gegen den ewigen Rivalen Rot-Weiss Essen (Anstoß: 19.30 Uhr). Nicht nur die Aussichten auf sportlichen Lorbeer, sondern auch auf eine... mehr

Wuppertal

WSV-Pokalspiel: Bundespolizei mit großem Aufgebot im Einsatz

Wuppertal. Dienstagabend spielt der WSV um 19.30 Uhr im Halbfinale des Niederrheinpokals gegen Rot-Weiss Essen im Stadion am Zoo. Zahlreiche Einsatzkräfte der Bundespolizei werden anlässlich des Spiels im Ruhrgebiet und Rheinland eingesetzt werden. Die Verantwortlichen rechnen mit vielen... mehr

Die Pressekonferenz vor dem Halbfinale im Niederrheinpokal

Wuppertal. Dienstagabend ist es soweit. Im Halbfinale des Niederrheinpokals trifft der WSV auf Rot-Weiß Essen. Knapp 10.000 Karten wurden bislang für den Derby-Kracher verkauft. In der Pressekonferenz bestätigte WSV-Trainer Stefan Vollmerhausen den Derby-Charakter des Spiels. "Ich bin Wuppertaler... mehr

WSV unterliegt mit B-Elf gegen Schalke

Wuppertal. Große Rotation vor dem großen Pokalspiel gegen Rot-Weiss Essen am Dienstag: Im Regionalliga-Spiel gegen die U 23 von Schalke 04 am Samstag ließ Trainer Stefan Vollmerhausen viele Akteure ran, die zum Teil seit Wochen und Monaten nicht gespielt hatten. Auf sieben Positionen war die... mehr

Lothar Stücker: „Wir haben bewiesen, dass wir seriös mit Geld umgehen“

Wieviel Spaß macht es derzeit, Vorstandssprecher des Wuppertaler SV zu sein? Lothar Stücker Es macht mächtig viel Spaß, aus verschiedenen Gründen. Ich denke, dass wir mittlerweile eine tolle Truppe zusammenhaben. Die Vorstandserweiterung war genau richtig. Da ist eine große Harmonie. Auch mit dem... mehr

8500 Karten für Pokalhalbfinale verkauft (mit Video)

Wuppertal. Bis Donnerstag hat der Wuppertaler SV bereits 8500 Karten für den Halbfinal-Knüller im Niederrheinpokal verkauft, der am Dienstag, 28. März, ab 19.30 Uhr im Stadion am Zoo steigt. 5500 seien bisher in Wuppertal abgesetzt worden, 3000 in Essen. Auch die Gäste, für die  Südtribüne... mehr

Wuppertal

Zooviertel wird wegen WSV-Spiel gesperrt

Wuppertal. Am kommenden Dienstag, 28. März, empfängt der Wuppertaler SV die Mannschaft von Rot-Weiß Essen zum Heimspiel im Zoostadion. Anpfiff ist um 19.30 Uhr. Wegen des großen Besucherandrangs – erwartet werden 10.000 Besucher und mehr – wird das Zooviertel ab 18.30 Uhr bis etwa 22 Uhr gesperrt.... mehr

Mitglieder stehen hinter WSV-Kurs

Wuppertal. Riesenstimmung gleich zu Beginn der Jahreshauptversammlung des Wuppertaler SV. Nachdem Oberbürgermeister Andreas Mucke in einem Grußwort seine rot-blaue Gesinnung bekannt und um Unterstützung für den WSV geworben hatte – insbesondere im Pokalspiel gegen Rot-Weiss Essen in der kommenden... mehr

Sport

Cronenberger SC holt Punkt gegen Homberg

Wuppertal. Im Heimspiel gegen den VfB Homberg hat Fußball-Oberligist Cronenberger SC dem bisherigen Tabellenfünften verdient ein 0:0 abgerungen. Gegen die mit viel Offensivkraft angetretenen Gäste standen die Hausherren auf dem eigenen Kunstrasen an der Hauptstraße sehr stabil in der Defensive.... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Umfrage

WSV verliert gegen Schalke II - Bewerten Sie die Spieler!

Kommentare lesen

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

Wuppertal

wz-sportplatz.de: Das neue Fußballportal für Wuppertal

Auf dieser Internetseite ist jeder Klick ein Volltreffer: Ab sofort gibt es auf dem neuen interaktiven Fußballportal der Westdeutschen Zeitung unter wz-sportplatz.de brandaktuelle Nachrichten, Statistiken, Fotogalerien und Berichte zu den Wuppertaler Fußballvereinen und Mannschaften. Neben den... mehr 5

VIDEOS AUS WUPPERTAL


KONTAKT LOKALREDAKTION WUPPERTAL

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG