Wuppertal. Mit 3:1 (25:16, 27:25, 19:25, 28:26) gewannen die Wuppertal-Titans am Montagabend gegen Bad Dürrenberg/Spergau und wahrten ihre Chancen auf den Klassenerhalt in der ersten Volleyball-Bundesliga. Vor 300 Zuschauern in der Bayer-Halle machten die Wuppertaler es nach 2:0-Satzführung noch spannend. Ein ausführlicher Bericht folgt. Red 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer