Hallenfussball
Die Spieler des TuS Grün-Weiß freuen sich über den Pokal.

Die Spieler des TuS Grün-Weiß freuen sich über den Pokal.

Schinkel, Uwe (schin)

Die Spieler des TuS Grün-Weiß freuen sich über den Pokal.

Wuppertal. TuS Grün-Weiß Wuppertal hat das Fußball-Hallenturnier des SV Bayer gewonnen. Im Finale besiegten die grün-weißen Landesligist Cronenberger SC nach Neunmeterschießen. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1 gestanden. Den dritten Platzt belegte der TSV Ronsdorf vor der zweiten Mannschaft des Wuppertaler SV. Mehr zum Günter Taudin Gedächtnispokal lesen Sie am Montag in der Westdeutschen Zeitung und auf wz-sportplatz.de


Leserkommentare


() Registrierte Nutzer