Wuppertal. Für den deutschen Rollhockeymeister RSC Cronenberg war auch im letzten Europaligaspiel der Saison nichts zu holen. Beim portugiesischen Tabellenführer Benfica Lissabon unterlagen die Löwen klar mit 3:12 (3:7).

Bis zur Pause konnten Kay Hövelmann mit seinem Treffer zum 1:2, Benni Nusch (2:6) und Pedro Fragoso (3:7) das Ergebnis noch erträglich gestalten, doch danach spielte nur noch Lissabon.

Die Damen des RSC besiegten unterdessen im Bundesliga-Derby den SC Moskitos Wuppertal mit 6:1. gh

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer