N-Lübbecke rückt dem BHC näher

BHC - TuS N-Lübbecke
Das Auswärtsspiel gegen N-Lübbecke (in schwarz) steht am 11. Mai an.

Das Auswärtsspiel gegen N-Lübbecke (in schwarz) steht am 11. Mai an.

Fischer, A. (f22)

Das Auswärtsspiel gegen N-Lübbecke (in schwarz) steht am 11. Mai an.

Wuppertal. Während Handball-Bundesligist Bergischer HC am Wochenende spielfrei war und vor dem Pokal Final Four in einer Woche noch einmal Luft holen konnte, ist der Tabellenletzte N-Lübbecke den Löwen durch einen 23:22-Erfolg gegen den TVB Stuttgart bis auf drei Punkte auf die Pelle gerückt. Am 11. Mai muss der BHC, der einen Punkt vor Eisenach auf einem Nichtabstiegs-Platz steht, noch nach Lübbecke. Der SC Magdeburg, am kommenden Samstag Pokalhalbfinal-Gegner des BHC, unterlag unterdessen im EHF-Pokal-Hinspiel bei FA Göppingen mit 25:31, müsste im Rückspiel am Donnerstag also sechs Tore aufholen. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer