FSV: Marc Bach verlängert bis 2020

Nach dem Durchmarsch in der Landesliga baut Trainer Marc Bach den Kader für die Herausforderungen in der Oberliga um.
Marc Bach bleibt weitere zwei Jahre Trainer beim FSV Vohwinkel. Archiv

Marc Bach bleibt weitere zwei Jahre Trainer beim FSV Vohwinkel. Archiv

Jens Löwen

Marc Bach bleibt weitere zwei Jahre Trainer beim FSV Vohwinkel. Archiv

Wuppertal. Marc Bach (39) bleibt Fußball-Oberligist FSV Vohwinkel als Trainer weitere zwei Jahre erhalten. Beide Seiten verlängerten den im Sommer auslaufenden Vertrag bis 2020. Unter Bach, der seit 2014 an der Lüntenbeck als Trainer arbeitet, hat die Mannschaft den Durchmarsch von der Bezirksliga in die Oberliga geschafft und zweimal den GA-Pokal gewonnen. „Wir sind sehr stolz, dass wir Marc weiter an uns binden konnten“, sagte der Sportliche Leiter Holger Gaißmayer. „Wir sind bisher einen sehr erfolgreichen Weg gegangen, der ist aber noch nicht zu Ende. Jetzt gilt es, das Erreichte zu stabilisieren und mit allen Mitteln die Oberliga zu erhalten“, erklärte Bach und betonte, wie wohl er sich in Vohwinkel auch mit dem Vorstands- und Betreuerteam fühle. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer