Wuppertal. Im Spiel der Woche treffen am Sonntag auf dem Sportplatz Am Nocken mit dem TFC Wuppertal und dem TSV Fortuna zwei Mannschaften aufeinander, die bisher durch Spiel- und Kampfstärke positiv aufgefallen sind. Bezirksliga-Absteiger TFC mit Trainer Semih Sener ist noch ungeschlagen. Für Fortuna geht es nach zwei Siegen und zwei Niederlagen darum, den Anschluss nach oben zu halten. Große Sorgen macht Trainer André Knauf allerdings die Personalsituation. Inzwischen laborieren vier Spieler an schwereren Verletzungen, angefangen vom Kreuzbandriss bis zu starken Prellungen. KB

Weitere Infos und Statistiken zu dem Spiel auf dem wz-sportplatz.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer